Bildende Künstlerin Aktuelles / Ausstellungen Ausstellungen




4/2017 BUNKERHILL Galerie Hamburg "The worst case"
Die Künstler beweisen mit ihren Arbeiten, dass The Worst Case, das Schlimmste, ganz eigene Qualitäten entwickeln kann. Zu sehen sind u.a. ein Werk aus über 10.000 Pailletten, ein gestricktes Kleid aus Absperrband und eine Feuerbrandarbeit. Auf jeden Fall eine Ausstellung, die einlädt zur unmittelbaren Reflexion und zu überraschenden Einsichten.
Diesmal mit dabei: documenta-Künstler Florian Borkenhagen
(Kerstin Rose, Journalistin)

vorne: Landgewinnung, Florian Borkenhagen
hinten: Kleid, 350 Meter Absperrband gestrickt
Fingerabdruck, Tusche auf Plexiglas
Dagmar Nettelmann Schuldt

Foto: Sina Schuldt



--------------------------------------------------------

2/2017 xpon-art galery Hamburg





Scholle / 80x 80 cm / DNS / Lacke, Wachs und Pigmente auf Leinwand