Bildende Künstlerin Kurse / Fortbildungen Kurse für Erwachsene Malerei, Musik und Tanz bewegt, suchend und leicht.. . .

Malerei,
Musik und Tanz
bewegt, suchend
und leicht.. . .

ein Workshop zum Erproben der gestischen Malweise
mit viel Freiraum zum Ausprobieren .

Samstag, 5. November 10.30h-17h
Sonntag, 6. November 10.30h-13h

Zwei Zugänge zur Malerei werden den Schwerpunkt dieses Kurses bilden:
zum einen werden wir Musik in Malerei umsetzen, dazu nutzen wir den Schwung
und die Stimmungen unterschiedlicher musikalischer Stilrichtungen für spontane
Improvisationen auf großen Formaten im Stehen. Konkret suchen wir den Tanz mit
kalligrafischen Pinselstrichen zu fassen, wir folgen zeichnerisch mit Kreiden und
malerisch mit Eitempera und Pigmenten den Bewegungen einer Tänzerin,
die im Atelier zu Gast sein wird.
Ziel des Kurses wird sein, eine Serie von abstrakten und konkreten Darstellungen
zum Thema Tanz, Musik und Bewegung herzustellen und künstlerische Gestaltung
als eine sinnliche Wahrnehmungsform zu entdecken.
Unsere Studien werden wir dann in einigen Monotopien umsetzten.
Eine kleine Theorieeinheit zur Entwicklung der Darstellung von Tanz und Bewegung in der Malerei wird diesen Kurs begleiten.

Die Kosten für das Modell betragen Euro 5,00 pro Person,
die im Kurs direkt eingesammelt werden.

Material und Werkzeuge werden im Kurs gestellt,
dafür wird eine Materialkostenpauschale von 15 Euro erhoben.

Anmeldung unter:
Telefon 040 - 724 77 35 bzw. 040 - 72 69 74 55.
LOLA Kulturzentrum,
Lohbrügger Landstraße 8, 21031 Hamburg


Abbildung Teaser:
Tanz, Eitempera auf Zeitung, Dagmar Nettelmann Schuldt

Abbildungen unten:
aus dem Kurs, Zeichnungen Gundel Wilhelm